Platzierung von ABI Eingangsmatten

Platzierungsempfehlung

Maßarbeit ist unsere Stärke, deshalb helfen wir Ihnen gerne beim Ausmessen oder Platzieren, und Sie brauchen sich niemals irgendwelche Sorgen darüber zu machen!


Wenn Sie den Platz für Ihre Matte gerne selbst ausmessen möchten, berücksichtigen Sie bitte folgendes:

  • Der Untergrund muss vollständig eben sein, also auch der Boden der eventuell anwesenden Aussparung.
  • Wenn die Matte eine spezielle Form hat, empfehlen wir Ihnen, eine Schablone anzufertigen.
  • Unsere Matten (außer unseren Duplomatten) werden aufgerollt, mit der Bürsten- oder Teppichseite nach innen, versandt. Beim Verlegen muss die Matte aufgerollt umplatziert werden. Ein Schleifen der Matten kann zu einem Bruch der Kabel/Verbindungen oder sonstigen Beschädigungen führen.
  • Beachten Sie beim Vermessen, dass die Matte, falls sie in eine Vertiefung eingelegt wird, einige Millimeter kleiner als das Maß der Vertiefung sein muss.
    • Bürstenmatte: -/-5-7mm
    • Aluflexmatten: -/- 3-5 mm
    • Alu-Kabelmatten: -/- 3-5 mm
    • Duplomatten: -/- 3-5 mm